Trockenbau

B & O – Ihr Trockenbau-Profi in Oberösterreich

Unsere Bau-Profis aus Oberösterreich erledigen alle Trockenbauarbeiten schnell und professionell.

Bauen ohne Mörtel und Ziegelsteine

Als Trockenbau bezeichnet der Fachmann die Herstellung raumbegrenzender, nicht tragender Bauteile durch Zusammenfügen vorgefertigter Rohmaterialien. Mit dieser Bauweise kann man Zwischenwände sauber hochziehen und versetzen, Zwischendecken einziehen und Räumlichkeiten spezifischen Erfordernissen anpassen. Unsere Mitarbeiter in Oberösterreich führen alle Trockenbauarbeiten sauber und präzise aus- von der Errichtung einer Gipskartonwand bis zur abgehängten Decke.

Gipskartonwände

Einer der Grundpfeiler des Trockenbaus ist die Errichtung von Gipskartonwänden. Dafür werden Gipskartonplatten an Metallschienen verankert und so verspachtelt, dass man eine einheitliche Wand- und Deckenfläche erhält. Darin kann man anschließend problemlos die elektrischen Leitungen, Wasseranschlüsse und Heizungsrohre verlegen.

Abgehängte Decken

Je nach ihrer Beschaffenheit gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine Decke abzuhängen. Am häufigsten wird dabei mit Ankerschell- und Direktschellabhängern gearbeitet. Ankerschellabhänger mit Ösendraht werden vor allem für abgehängte Decken unter Holzbalkendecken verwendet. Deckenbekleidungen aus Rigips mit direkt an der Rohdecke befestigter Metall- oder Holzunterkonstruktion bilden einen planebenen, gut streich- und tapezierfähigen Raumabschluss und kommen vor allem bei der Renovierung schadhafter Rohdecken zum Einsatz. Für weitere Auskünfte zu unseren Leistungen im Trockenbau in Oberösterreich stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.